Der Premium Link Generator – Wie funktioniert sowas?

Ein Premium Link Generator ist ein Programm oder eine Webseite, die dem User einen manuell eingegebenen Downloadlink, der auf einer Filesharing-Webseite wie etwa Uploaded.to oder Mega.co.nz gehostet wird mit einem Premium Link austauscht, der dem User für diesen bestimmten Download Privilegien gibt, die sonst nur mithilfe eines Premium-Abonnements, bezahlt mit echtem Geld, möglich wären. Premium Link Generatoren sind meistens kostenlos, manchmal verlangen sie ein kleines Abonnement oder eine Spende, aber nie so viel wie die Seiten, für die sie geschaffen wurden. Außerdem sind die meisten Generatoren mit einer Reihe von verschiedenen Webseiten kompatibel, was das ganze Vorhaben natürlich noch praktischer und kostengünstiger macht.

Doch wie funktioniert sowas? Wie groß ist die Chance, von der Seite beim Schummeln entdeckt zu werden? Und was sagen die Behörden dazu?

 

DIE TECHNIK

Die Technik eines Premium Link Generators ist eigentlich recht simpel und einfach zu verstehen:

Die allermeisten Filesharing-Dienste laden Dateien, die für Premium-Nutzer „reserviert“ sind, auf einen eigens für sie gedachten Server hoch. Der Premium Link Generator analysiert nun
den normalen Link, der angegeben wurde, und erstellt nach einem bestimmten Muster einen Premium Link für dieselbe Datei.

Andere Generatoren machen es noch einfacher: Die Betreiber der Generatoren beziehungsweise deren Seite besitzen bereits einen Premium Account und laden die gewünschte Datei mit dem angegebenen Link runter und stellen sie dann für den Anforderer frei. Manchmal werden für diesen Zweck auch Bots eingesetzt, wenn die Nachfrage so hoch ist, dass man sie nicht mehr nur mit purer Manpower sättigen kann.

Zusätzlich muss man aber auch anmerken, dass es eine Fülle an Schwindlern gibt, die eine Seite mit Absicht Premium Link Generatoren nachempfinden, um etwa Werbung oder Viren auf die
Opfer-PCs zu schleusen. Im Vergleich zu aufrichtigen und authentischen Generator-Seiten sind diese Fälschungen zwar in der Unterzahl, aber trotzdem eine wahre Gefahr für den Durchschnittsnutzer.

Generell gibt es kaum Möglichkeiten, die oft perfekt anmutende Tarnung dieser Fälschungen auffliegen zu lassen. Man sollte sich also immer im Voraus informieren, bevor man zum ersten
Mal einen neuen Premium Link Generator nutzt.

 

DIE LEGALITÄT

Ist das Nutzen eines Premium Link Generators jetzt nun legal?

Die Antwort darauf ist Jein.

Zwar gilt das Herunterladen mithilfe eines Premium Link Generators theoretisch nicht als Straftat, so werden einige Filehosting-Seiten trotzdem regelmäßig nach Downloadversuchen
mithilfe eines Generators suchen und damit verbundene Accounts in selteneren Fällen auch sperren. Dies geschieht aber auch wirklich nur, wenn der Premium Link Generator ausdrücklich gegen die AGB der Seite verstößt. Deshalb bemühen sich viele Betreiber der Generatoren, den Vorschriften der infragestehenden Filesharing-Seiten gerecht zu werden.

Im Klartext aber bedeutet das für Sie als Endnutzer, dass es kein Grund zur Sorge gibt. Generell wird nicht nach Nutzern des Premium-Link-Systems gesucht, sondern nach den Urhebern.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass noch nie ein Download mithilfe eines mit Premium Link Generator freigeschalteten Premium Links zu einem Polizeieinsatz geführt hat.

Kurzgefasst könnte man auch meinen, dass, obwohl der Staat nie eingreifen wird, die Betreiber der Seite eventuell Probleme mit dem Service, aber nicht dessen Nutzern haben werden.

 

FAZIT

Riskant ist der Nutzen eines Premium Links nicht wirklich. Illegal ebenfalls nicht. Praktisch auf jeden Fall. Es sprechen also nicht viele Dinge dagegen, einen solchen Dienst wenigstens in Betracht zu ziehen. Außerdem spart man eine große Summe im Vergleich zum herkömmlichen Weg. Die Entscheidung liegt schließlich natürlich bei Ihnen.

Wir allerdings raten Ihnen, einen vertrauenswürdigen Premium Link Generator wenigstens mal auszuprobieren.

 

Premium Link Generators – Ein Vergleich

Premium Link Generators stellen eine praktische, meist kostenlose Möglichkeit dar, die oft teuren Premium-Optionen vieler Filesharing-Webseiten zu umgehen. Doch wie sucht man sich den richtigen aus? Auf den ersten Blick kann die Anzahl und Vielfalt der verschiedenen Angebote etwas verwirrend wirken. Deshalb haben wir hier die besten Premium Link Generatoren aufgelistet und miteinander verglichen.

download

1. Cocoleech

Cocoleech ist ein recht neuer Premium Link Generator und ist erst seit 2015 verfügbar.

Er ist komplett kostenlos erhältlich, ist jedoch durch Werbungen finanziert, wobei manche, insbesondere Pop-Ups, nicht durch herkömmliche Adblocker gesperrt werden können und eventuell
anstößigen Inhalt enthalten.

Trotzdem verfügt Cocoleech über zuverlässigen, schnellen und einfachen Betrieb und ist mit insgesamt 17 verschiedenen Filesharing-Webseiten kompatibel, was nicht jeder Premium Link Generator versprechen kann. Je nach Webseite gibt es eventuell ein Datenlimit, die meisten Downloads sind jedoch unbegrenzt. Jeder Download erfolgt so schnell, wie es die jeweilige Filesharing-Seite ermöglicht.

 

2. PremiumLinkGenerator

Hinter dem recht selbsterklärenden Namen steckt einer der beliebteren und bekannteren Generatoren. Im Gegensatz zu etwa Cocoleech wird PremiumLinkGenerator von einem richtigen
Unternehmen geleitet, nicht nur von einer Gruppe von Privatpersonen, was man auch an der professioneller gestalteteren Webseite und den wenigen, kaum störenden Werbungen leicht merkt. PremiumLinkGenerator ist mit insgesamt 64 verschiedenen Filesharing-Webseiten kompatibel, darunter auch Youtube, Uploaded.net, ZippyShare und vielen Weiteren.

Einen großen Unterschied im Vergleich zur Konkurrenz gibt es allerdings doch bei PremiumLinkGenerator, einen Unterschied, der viele User wahrscheinlich enttäuschen wird:

PremiumLinkGenerator ist kein Premium Link Generator, so schräg, wie dies auch klingen mag.

PremiumLinkGenerator ist nämlich nur eine Datenbank mit Links zu Premium Link Generators der 64 unterstützten Webseiten. Man wählt also eine gewünschte Seite aus und bekommt 3 verschiedene Premium Link Generators zu dieser Seite, die beim Clicken automatisch und ohne Werbung oder Verzögerung weiterleiten. Außerdem bietet PremiumLinkGenerator einen eigenen Blog an, der über das Thema der Premium Links zusätzlich informiert.

PremiumLinkGenerator ist also am Besten als eine Art Anlaufstelle nutzbar, falls andere Premium Link Generatoren den Geist aufgeben oder mal nicht mit der gewünschten Webseite kompatibel
sind.

 

3. HyperDebrid

HyperDebrid ist ein etwas in die Jahre gekommener Link Generator, aber auch einer der Meistgenutzten. Finanziert wird er, wie Cocoleech auch, durch Werbung. HyperDebrid ist mit 39
verschiedenen Filesharing-Seiten kompatibel, was diesen Generator zu einem der vielfältigsten macht. Ein einzigartiges Feature von HyperDebrid ist die Tatsache, dass jeder generierte Downloadlink in einer „Top 100“-Liste gespeichert wird und dann für jeden Nutzer verfügbar ist, bis die Liste sich so weit erneuert hat, dass der Link nicht mehr in ihr enthalten ist. Dies dauert für einen Link auf Platz 1 meistens etwa 20 Minuten insgesamt.

Der Prozess des Linkgenerierens ist bei HyperDebrid, wenn man die hohe Anzahl der Werbungen außer Acht lässt, recht flüssig und komfortabel. Leider existiert ein Datenlimit, was je
nach Webseite zwischen nur 300MB und maximal stolzen 10GB liegen kann. Ansonsten stellt HyperDebrid einen der effizientesten Premium Link Generatoren dar.

 

FAZIT

Am besten sollten Sie mit einem einfachen und vertrauenswürdigen Service wie Cocoleech anfangen. Falls dieser nicht ausreicht, wenn etwa eine Webseite nicht unterstützt wird, so
greifen Sie am Besten zu der großen Datenbank an Premium Link Generatoren, PremiumLinkGenerator.

Falls diese zu mühsam erscheint oder wenn Sie nicht bei jedem Download einen anderen Generator nutzen wollen, so steht HyperDebrid zur Verfügung.

Wenn Sie dieser Liste auch nur grob folgen, sollten Sie also keine Schwierigkeiten haben.